AGB - Immobiliensuchende

Stand: Dezember 2016

 

1. Allgemeines

 

Immobilien-Vermietung-Mallorca.de  (nachfolgend „IVM“) ist ein Onlineservice, der über seine Internetplattform gewerbliche Anbieter und Immobiliensuchende über das Internet zusammenführt. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung der Datenbank über die Internetseiten von IVM.

 

2. Zugriff auf die Datenbank

 

IVM bietet Immobiliensuchenden die Möglichkeit, die von gewerblichen Immobilienanbietern in die Datenbank eingestellten Angebote mittels einer Suchfunktion zu durchsuchen und bei Interesse Kontakt mit dem jeweiligen Anbieter des Angebots aufzunehmen. Die Online-Plattform von IVM ist in aller Regel 24 Stunden täglich und im Monatsdurchschnitt bis zu 96 % verfügbar. Die Nutzung der Datenbank ist für den Immobiliensuchenden kostenlos. Mit der Nutzung der Datenbank erkennt der Immobiliensuchende diese Geschäftsbedingungen an. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung dieses Zugriffs auf die Datenbank besteht nicht. IVM behält sich vor, das Angebot jederzeit ohne Vorankündigung einzustellen.

 

IVM weist daraufhin, dass Angebote der Immobilienanbieter im Falle eines Vertragsschlusses provisionspflichtig sein können. Die Art und Weise des Zustandekommens eines Vertrages zwischen dem Immobiliensuchenden und dem Immobilienanbieter und der Inhalt des geschlossenen Vertrages richten sich nach den gesetzlichen Regelungen und den Vereinbarungen zwischen dem Immobiliensuchenden und dem Immobilienanbieter.

 

3. Verwendung der Informationen

 

Die durch Zugriff auf die IVM-Datenbank gewonnenen Informationen dürfen nur persönlich und nur im Zusammenhang mit dem konkreten Interesse an der Anmietung oder dem Erwerb der Anmietung des nachgefragten Objekts verwendet werden. Sämtliche Rechte (Urheber-, Marken- und sonstige Schutzrechte) an dem Datenbankwerk, der Datenbank und den hier eingestellten Inhalten, Daten und sonstigen Elementen liegen ausschließlich bei IPM; etwaige Rechte des Anbieters an den von ihm eingestellten Inhalten bleiben hiervon unberührt.

 

Der Immobiliensuchende hat im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen das Recht, unter Verwendung der von IVM zur Verfügung gestellten Online-Suchmasken einzelne Datensätze auf seinem Bildschirm sichtbar zu machen und zur dauerhaften Sichtbarmachung einen Ausdruck zu fertigen. Eine automatisierte Abfrage durch Skripte o.ä. ist nicht gestattet. Urheberrechtshinweise oder sonstige Schutzrechtsvermerke auf der Internetseite von IVM dürfen nicht verändert werden.

 

Eine Verwendung der durch Abfrage gewonnenen Daten für den Aufbau einer eigenen Datenbank oder für eine anderweitige gewerbliche Verwendung ist nicht gestattet. Die Verlinkung oder sonstige Verknüpfung der Datenbank oder einzelner Elemente daraus mit anderen Datenbanken oder Meta-Datenbanken ist unzulässig.

 

4. Keine Haftung für den Inhalt von Angeboten

 

IVM übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der von dem Immobilienanbieter zur Verfügung gestellten Informationen sowie für die Aktualität der Daten. IVM haftet auch nicht für die Erfüllung von Verträgen zwischen dem Immobilienanbieter und dem Immobiliensuchenden sowie die Leistungsfähigkeit oder Bonität der Immobiliensuchenden.

 

5. Speicherung von Daten

 

IVM wird die einschlägigen Datenschutzbestimmungen beachten. Gibt der Immobiliensuchende im Zusammenhang mit einer Suchanfrage persönliche Daten, insbesondere seine E-Mail-Adresse, an, so werden diese Daten nur zur Durchführung der Suchanfrage erhoben und verarbeitet; der Suchauftrag kann jederzeit zurückgezogen werden. Die vom Immobiliensuchenden im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular eingegebenen Daten werden nur an den jeweiligen Immobilienanbieter weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an andere Dritte erfolgt nicht.

 

6. Haftung

 

IVM haftet uneingeschränkt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von IVM, dessen gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht worden sind.

 

Für leicht fahrlässig verursachte Schäden haftet IVM nur, soweit sie auf der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beruhen. Soweit IVM hiernach für einfache Fahrlässigkeit haftet, ist die Haftung von IVM auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt.


IVM haftet nicht für Schäden, die insbesondere infolge von höherer Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige, von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse eintreten.

 

7. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

IVM behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit unter Wahrung einer angemessenen Ankündigungsfrist von mindestens vier Wochen zu ändern. Die Ankündigung erfolgt durch Veröffentlichung der geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Angabe des Zeitpunkts des Inkrafttretens im Internet auf der Internetseite von IVM.

 

8. Gerichtsstand

 

Gerichtsstand ist Palma de Mallorca.

 

9. Salvatorische Klausel

 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die jeweils unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien im Rahmen des rechtlich Zulässigen am nächsten kommt.

 

 AGB - gewerbliche Anbieter

Mallorca Immobilien» AGB » AGB - Immobiliensuchende
Kontakt Impressum Datenschutz AGB Login
Region Palma Norden Süden Inselmitte Südosten Nordosten Südwesten Nordwesten